AUSSTELLUNGEN

Ausstellung „Kleine Heimat – Große Heimat“

Angeregt durch Inhalte und Materialien der zwei Projekte „Aus Alt mach Kunst“, die 2017 und 2018 in Kooperation mit der Bürgerstiftung und den Restbeständen des ehemaligen Ruhrtalmuseums im Alten Rathaus stattfanden, führten nun 55 Kinder, Jugendliche und Erwachsene der Kreativwerkstatt KUNST mal anders das Thema „Heimat – Zuhause“ auch im vergangenen Jahr weiter.

Was bedeutet Heimat für mich? Und wie kann ich das umsetzen und zum Ausdruck bringen? Diesen Fragen wurde in den Kreativkursen, dem Zeichenkurs oder im Kurs Entspanntes Malen nachgegangen. Austausch fand statt und Ideen entwickelten sich, die mit unterschiedlichsten Materialien und Techniken verwirklicht wurden.

Knetinstallationen, Tonobjekte, Filzarbeiten, Phantasiegestaltungen in Kartons..., Zeichnungen, Druck, Collage, Malerei..., eine Nana lebensgroß, Gedanken in Wort und Bild, Traumbänder… Ihre Gedanken und Gefühle, Erlebnisse und Geschichten rund um das Thema „Heimat - Zuhause“ präsentieren die TeilnehmerInnen der Malschule in Wort und Bild, mit Objekten und kleinen Installationen bis zum 24.2.2019 in den Schaufenstern des Alten Rathauses am Markt.

1. „Heimatplanet“, Blauer Planet Erde: Wasser, Lebenselement, -grundlage für Menschen und Tiere, unser aller Zuhause, Heimatplanet

2. „Auch Tiere brauchen ein Zuhause“: Natur, Tiere + Menschen in und mit der Natur

3. „Gemeinschaft - Freunde - Familie“: zusammen sein, Zuhause entwickelt sich aus dem Gemeinschaftsgefühl mit anderen, „Heimat ist nicht nur ein Ort, sondern auch ein Gefühl“

4. „Träume + Visionen“: „Träume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume“, gemeinsam träumen, Visionen entwickeln, gute Orte finden, Nana + Traumbänder + Einhörner + Engel

5. „Wir bauen uns eine Stadt – Schöner Wohnen im Traumhaus!“: wir sehen, verändern, gestalten, erfinden Gebäude, Häuser, Wohnorte, sind Architekten und gestalten unser Zuhause/unsere Heimat

Zu Gast: Kinder der OGS Heideschule

Ausstellungseröffnung:
2.2.2019, 14 Uhr

Ausstellungsdauer:
2.2. bis 24.2.2019

Ort: 
Schaufenster Altes Rathaus
in der Schwerter Mitte am Markt,
Brückstraße 14

Dateien:
karte_ausstellung_feb_web.pdf121 K

zur AUSSTELLUNG „Kleine Heimat – Große Heimat“

BUCHSTABEN drucken Wortspiele und Gedankenbilder
(Kinder, Jugendliche, Erwachsene)

Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus den Kursen in der Kreativwerkstatt und Malschule KUNST mal anders zeigen in Wort und Bild, mit Objekten und kleinen Installationen ihre Gedanken und Gefühle, Erlebnisse und Geschichten rund um die Themen „Heimat - Zu hause“. Zu Gast sind Kinder der OGS Heideschule mit ihren Traumhäusern. Die Ausstellung „Kleine Heimat – Große Heimat“ regt an zu eigenen Gedanken und Ideen, die vor Ort kreativ umgesetzt werden können. Verschiedenste Buchstabentypen laden ein zum spielerischen oder ernsthaften Drucken und gestalten Wörter, Elfchengedichte, Bilder. (Martina Schulte)

Sa., 16.2.2019, 11.00 bis 13.00 Uhr

Altes Rathaus in der Schwerter Mitte am Markt

Offenes, kostenloses Angebot im Rahmen von „Kultur am Samstag“ der Bürgerstiftung Schwerter Mitte

Dateien:
karte_ausstellung_feb_web_01.pdf121 K